Projekt Beschreibung

Home  | Projekte | Medienausstattung

Medienausstattung

Die JaBe-Stiftung unterstützt die Hot Porz gGmbH

Die Jugendeinrichtung OT Arche Nova wurde in 2016 unter der Hot Porz gGmbH vereint. Sie ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Kölner Stadtteil Finkenberg. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 6 bis 33 Jahren mit sehr hohem Migrationshintergrund zählen zur Besuchergruppe. Von Sport bis Kreativangeboten, über offene und Gruppenangebote gibt es ein lebendiges und vielseitiges Angebot. Daneben wird eine Übermittagsbetreuung für Schüler*Innen ab 6 Jahren angeboten. Familien, die Hilfe oder Beratung suchen, haben auch die Möglichkeit diese durch das Projekt „Hilfe aus einer Hand“ zu erhalten.

Die Ausgangssituation war, dass unsere Einrichtung ein altes Lenovo Tablet hatte, was total überlaufen war und keine Basis für Kurse darstellte. Wir wollten jedoch gerne von der Nachbareinrichtung ein medienpädagogisches Konzept einführen, die Kids in Sprache, diversen Lernfächern, aber auch Mediensicherheit etc. schulen. Dazu sollen Kurse mit je zwei Kindern oder Jugendlichen pro iPad für eine bestimmte Minutenzahl angeboten werden. Aber dazu benötigten wir erst einmal eine Medienausstattung, die das möglich macht. Das Handy sollte zum Beispiel eine sehr gute Kamera für Video- Arbeiten und Verfilmungen für Instagram etc. mitbringen.

Durch einen neuen Mitarbeiter, der sehr gut vernetzt ist mit Kölner Jugendzentren und anderen sozialen Einrichtungen, sind wir auf die JaBe-Stiftung für Kinder & Jugendliche aufmerksam gemacht geworden. Durch einem Besuch von Frau Müller konnten wir uns gegenseitig kennenlernen und unser Anliegen persönlich besprechen.

Dank des bewilligten Antrags durch die JaBe-Stiftung konnte sich die OT Arche Nova vier neue iPads und ein Handy anschaffen. Diese befinden sich bereits im Rahmen der Übermittagsbetreuung im Einsatz und werden dort aktiv für pädagogische Angebote genutzt. Auch unsere Mitarbeiter konnten bereits von den iPads und dem Handy profitieren, um im Lockdown mit unseren jugendlichen Besucher*innen im Kontakt zu bleiben und um Online- Angebote zu erstellen. Im diesjährigen Oster- Kinderferienprogramm konnten wir dadurch den Teilnehmer*innen einen Fotoworkshop für Bildbearbeitung anbieten, welcher von den Kindern sehr gut angenommen wurde, da ihnen der Umgang mit den barrierefreien iPads direkt leicht von der Hand ging. Die iPads werden somit immer mehr in unsere Arbeit integriert und sind uns für unsere Bildungsangebote eine große Unterstützung.

Wir bedanken uns – auch im Namen unserer Besucher*innen – ganz herzlich bei der JaBe-Stiftung für diese tolle Unterstützung und die stets unkomplizierte und offene Kommunikation.

Till Cremerius
Leitung OT Arche Nova
Dezember 2020

Hot Porz gGmbH
Internet: www.ot-arche-nova.com
Fotos: © Till Cremerius