Projekt Beschreibung

Home  | Projekte | Frühjahrsprojekt EAE II

Frühjahrsprojekt EAE II

Die JaBe-Stiftung unterstützt die Flüchtlings-Erstaufnahmeeinrichtung in Köln Bayenthal.

Hintergründe

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Köln (EAE Köln) befindet sich im Kölner Süden- genauer gesagt in Köln Bayenthal.
Betreiber der Landesunterkunft ist die Bezirksregierung Köln (Dezernat 20) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) fungiert als Betreuungsverband.
Betreut werden Menschen aus unterschiedlichen Fluchtländern während ihren ersten Tagen in Deutschland. In der Regel sind die Bewohner*innen hier für einige Wochen bis zu ihrer Anhörung durch das BAMF untergebracht.

Die Kinder und Jugendlichen, die in der EAE Köln leben, sind erst eine kurze Zeit in Deutschland und haben daher leider noch keine Möglichkeit, eine Schule zu besuchen. Umso bedeutender ist es, ihnen alternative Bildungs- und Beschäftigungsangebote zu machen.

Um die genannten Angebote auch räumlich zu ermöglichen, stehen drei verschiedene Gemeinschaftsräume auf dem Gelände zur Verfügung, die unter anderem für Kinder- und Jugendprojekte, aber auch für Erwachsenen-Projekte genutzt werden können:

Die Kita (Mo-Fr, 8-16 Uhr; für Kinder von 3-10 Jahren), der sogenannte Kreativraum (vorrangig für Kinder ab 10 Jahren) und der Deutschkurs-Raum (Deutschkurse für Kinder ab 6 Jahren). Außerdem gibt es einen kleinen Außen-Spielbereich mit Sandkasten und Tischtennisplatten. Im Kreativraum finden beispielsweise Mal- und Bastelkurse, Freizeitangebote wie Gesellschaftsspiele, Kicker oder Playstation, Kinonachmittage oder Musik- und Tanzprojekte vorrangig für Kinder und Jugendliche statt, die weder Schule noch Kita besuchen können. Deutschkurse für Kinder finden in der Regel jeden Mittwoch und Donnerstag Nachmittag statt. Eine kleine Studierendeninitiative ist aktuell dabei, ein tolles Konzept zu entwickeln, um das Angebot zu erweitern und zukünftig täglich Deutschkurse für Kinder anzubieten.

Die Projektidee

Das Frühjahrsprojekt für Kinder und Jugendliche wurde mit der Idee ins Leben gerufen, den jungen Menschen mit Fluchtgeschichte Ausflüge an verschiedene bereichernde Orte ihrer vorerst neuen Heimat Köln zu ermöglichen, um etwas Neues zu erleben, ihre Neugier zu wecken, die Gemeinschaft zu stärken und ihnen ihre neue Umgebung nahezubringen und vorzustellen. Mögliche Ziele wären hier beispielsweise der Kölner Zoo, eine Besteigung des Doms, ein Theaterbesuch oder das Odysseum Kindermuseum.

Auch die Gemeinschaftsräume für Kinder- und Jugendliche in der Unterkunft, in denen dank Unterstützung ehrenamtlich engagierter Helfer*innen Beschäftigungsangebote für Kinder und Jugendliche gemacht werden, sowie die Kita vor Ort können mit Hilfe des Frühjahrsprojekts besser ausgestattet und gestaltet werden.

Die Verwirklichung des Projekts

Der Start des Projekts verlief parallel zum allgemeinen Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie und verzögert aktuell leider in einigen Bereichen die Umsetzung unserer Pläne.

So konnten wir trotz des sonnigen und sommerlichen Wetters leider noch keine gemeinsamen Ausflüge machen, haben aber zwischenzeitlich den Außenspielbereich der EAE mit einer großen Lieferung Spielsand wieder aufgewertet und reaktiviert. Auch verschiedene Spiel- und Spaßmaterialien konnten angeschafft werden, die den Kindern und Jugendlichen den Aufenthalt in der EAE verschönern.

Dank der Förderung durch die JaBe-Stiftung wird in der Kita der EAE außerdem eine gemütliche Sitzecke als Rückzugsort entstehen, welcher die Kinder zu Vorleserunden und zum zur Ruhe kommen einlädt; aufgrund der verlängerten Lieferzeiten verzögert sich jedoch die Anlieferung.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die durchweg tolle Betreuung vonseiten der JaBe-Stiftung und die Möglichkeit, die Kindern und Jugendlichen mit der Umsetzung des Projekts auf vielen kleinen Entdeckungsreisen -ob nun in oder außerhalb der Unterkunft- begleiten zu dürfen. Hoffentlich können wir schon bald auch die kleinen Neugestaltungen in der EAE gemeinsam mit dem JaBe-Team entdecken.

Vanessa Stösser
Ehrenamtskoordinatorin, EAE Köln

Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete Köln
Internet: www.drk-nordrhein-soziale-dienste.de
Fotos: © Vanessa Stösser